News

Alle Neuigkeiten

Elia Erhart freut sich auf einen spannenden Saisonendspurt

Elia Erhart freut sich auf einen spannenden Saisonendspurt

Für Elia Erhart und sein Team EFP Car Collection by TECE geht es langsam aber sich in die Endphase der diesjährigen Saison. So stehen mit dem Hockenheim- und Sachsenring bereits die letzten beiden Stationen im ADAC GT Masters auf dem Programm. Doch die Saison 2019 wird für den Röttenbacher damit noch nicht endgültig beendet sein. So wird er gemeinsam mit Florian Spengler im Oktober einen VLN-Lauf bestreiten, um auch auf der Nürburgring Nordschleife Erfahrungen im GT3-Fahrzeug zu sammeln.

„Ein Schritt in die richtige Richtung – wir haben aber noch Arbeit vor uns“

„Ein Schritt in die richtige Richtung – wir haben aber noch Arbeit vor uns“

Mit einem positiven Gefühl konnte Elia Erhart am vergangenen Wochenende den Nürburgring verlassen. Zwar verpasste er mit seinem Team EFP Car Collection by TECE in beiden Rennen des ADAC GT Masters die erhofften Punkteränge, dennoch war der Röttenbacher aufgrund der deutlichen Performancesteigerung von Samstag auf Sonntag insgesamt nicht unzufrieden.

TECE
Matthias Ruppert
Spengler
Ostalb
Veedol
AVR
Ravenol
Koehl
VR
Saal
WSVK
Sharp
Georg Mueller
Migliore
Metallbau Mueller
Olaf Grosshauser
Stengel
Reil
BFS
Noris
MC Chemie
P und T
Eisenfischer
HPM
MBS
Ungrun
Imago
Slovakstav
Ernst
CarCollection
TVF

Hilfe und Rechtliches

Social Media

Countdown zum nächsten Rennen