News

Alle Neuigkeiten

EFP Car Collection by TECE blickt auf ein ereignisreiches Jahr mit Höhen und Tiefen zurück

EFP Car Collection by TECE blickt auf ein ereignisreiches Jahr mit Höhen und Tiefen zurück

Mit den letzten beiden Rennen des ADAC GT Masters in der Motorsportarena Oschersleben ist die Motorsportsaison 2020 für EFP Car Collection by TECE zu Ende gegangen. Hinter der Mannschaft aus Röttenbach liegt ein ereignisreiches Jahr, das gespickt war mit Höhepunkten aber auch den ein oder anderen Rückschlag beinhaltete. Besonders positiv in Erinnerung bleibt der starke Premierenauftritt beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring sowie der errungene Meistertitel in der Pirelli-Trophy-Wertung des ADAC GT Masters.

Bereit für das große Saisonfinale in Oschersleben

Bereit für das große Saisonfinale in Oschersleben

Kaum Zeit zum Ausruhen: nur eine Woche nach den beiden Rennen auf dem Lausitzring wartet bereits die Motorsportarena Oschersleben auf die Mannschaft von EFP Car Collection by TECE. In diesem Jahr ist der Kurs in der Magdeburger Börde Schauplatz für das Saisonfinale des ADAC GT Masters. Nachdem Elia Erhart beim letzten Lauf den Meistertitel in der Pirelli-Trophy-Wertung vorzeitig perfekt machen konnte, greift er nun gemeinsam mit Pierre Kaffer noch einmal nach zwei guten Einzelergebnissen im Tagesgesamtklassement.

EFP Car Collection by TECE gewinnt vorzeitig die Pirelli-Trophy-Wertung

EFP Car Collection by TECE gewinnt vorzeitig die Pirelli-Trophy-Wertung

Bei der vorletzten Saisonstation des ADAC GT Masters auf dem Lausitzring konnte EFP Car Collection by TECE den Meisterschaftstitel in der Pirelli-Trophy-Wertung perfekt machen. Vor dem Saisonfinale in Oschersleben am kommenden Wochenende liegt EFP:racing-Pilot Elia Erhart in der Sonderwertung unangefochten in Führung und könnte selbst bei zwei Ausfällen in der Magdeburger Börde nicht mehr von der Spitzenposition verdrängt werden.

Zweiter Aufschlag in der Lausitz

Zweiter Aufschlag in der Lausitz

Die Motorsportsaison 2020 neigt sich für EFP Car Collection by TECE mit großen Schritten dem Ende entgegen. An diesem Wochenende steht für die Mannschaft aus Röttenbach bereits die vorletzte Veranstaltung im ADAC GT Masters auf dem Programm. Nachdem der Circuit Zandvoort (Niederlanden) aufgrund der derzeitigen COVID-19-Situation aus dem Kalender gestrichen werden musste, wird die „Liga der Supersportwagen“ zum zweiten Mal in diesem Jahr am Lausitzring gastieren.

Vielversprechende Akzente in der Steiermark

Vielversprechende Akzente in der Steiermark

Beim Auslandsgastspiel des ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring in Österreich ist die Mannschaft von EFP Car Collection by TECE deutlich näher an die derzeitigen Top-Teams der Serie herangerückt. In nahezu allen Sessions legten Elia Erhart und Pierre Kaffer mit dem Audi R8 LMS eine starke Performance an den Tag und untermauerten damit ein weiteres Mal den deutlichen Anstieg ihrer Formkurve.

TECE
Matthias Ruppert
Veedol
Koehl
Saal
Sharp
Ravenol
Migliore
Olaf Grosshauser
Reil
Noris
P und T
HPM
Ungrun
Slovakstav
CarCollection
TVF
Raceland

Hilfe und Rechtliches

Social Media

Countdown zum nächsten Rennen